Über mich

Ein Mensch, vom Glücke nur gestreift,

greift hastig zu, stürzt, wird geschleift,

kommt unters Rad, wird überfahren.

Dergleichen kann man sich ersparen

wenn man nur solche Wege geht,

wo nichts dem Glück im Wege steht.

E. Roth

 

Ein Gedicht, von einem meiner Lieblingsautoren, welches mein Lebensmotto  sehr genau trifft.

 

Im Jahre 1953 wurde ich in Bergheim/Erft geboren und lebe seitdem  auch ununterbrochen hier. Meine "Brötchen" verdiene ich im ÖPNV. Schon in meiner Jugend habe ich, infiziert durch meinen Vater, mit der Fotografie begonnen. Doch leider ist die Begeisterung dann etwas eingeschlafen, da ich ein neues Hobby, das Bogenschießen, für mich entdeckte. Vor wenigen Jahren habe ich meine Kamera wieder aus den "Dornröschenschlaf" geweckt, die Ergebnisse sehen Sie nun hier.

Mein Wissen  bez. der Fotografie habe ich hauptsächlich autodidaktisch

erworben, wobei ich natürlich Unterstützung in der Fachliteratur sowie in div.  Foren,workshops usw. fand.

 

Ich reise gern, und lese viel. Außerdem bin ich ein echter "Rheinländer" und lebe nach dem "Kölschen Grundgesetz" :

et es, wie et es !

et kütt, wie et kütt !

un et hätt noch immer jotjegange !

 

 

 

Ps.  Seit Mitte 2012 habe ich meinen Wohnsitz nach Elsdorf verlegt.

 

 

 

 

 

Seit kurzem gehöre ich dem "bergheimer-fc-stammtisch" (fc=fotocommunity) an. Schaut doch auch mal dort vorbei, ich verspreche, es lohnt sich.